LNSFLR.NET Wiki
Advertisement

Der Admins Untergrund (Feb. 2018)

Der Adminvillen-Komplex, welcher auch kurzerhand "Adminvilla" genannt wird, ist der erste Grundstückskomplex der Admins. Es befindet sich um den Spawn von Süden über Westen bis Norden direkt um den Spawn. Alle Gebäude (sofern nicht ein anderer Betreiber angegeben) gehören DerSchotti, LNSFLR und OC1024 zu gleichen Teilen.

Aufbau und einzelne Gebäude

Die Grundstücke sind alle miteinander an ein unterirdisches Tunnelsystem angeschlossen und grenzen meist direkt aneinander. Im Folgenden werden von Süd über West nach Nord (im Uhrzeigersinn) die einzelnen Grundstücke erwähnt.

Adminvilla Altbau

Adminvilla Altbau & Schottischer Garten

Dieser älteste Teil des Adminvillen-Komplexes und das erste Grundstück der Admins. Zur Entstehungszeit war es Lagerhaus, Wohnhaus und Produktionsgebäude. Nachdem der Neubau fertiggestellt worden ist, wurde der Wohnbereich ausgegliedert und aus den vorherigen privaten Schlaf- und Wohnzimmern wurden die privaten Lagerräume der Administratoren. Der Altbau verfügt über ein automatisches Item Transportsystem welches Items vollautomatisch zur Admins-Zitadelle transportiert und dort eigenständig richtig sortiert. Ebenso befindet sich in diesem Gebäude ein Adminswertstoffhof. Der Garten hinter dem Gebäude wird als Schottischer-Garten bezeichnet da er von DerSchotti alleine angelegt wurde, dieser wurde bis zum Umzug auch als Angelplatz der Admins genutzt. September 2019 wurde das Hauptlager der Kassaa Group in den Apfelpark verlegt, im Zuge dessen wurde auf dem Dach ein Helikopterlandeplatz eingerichtet um die Privaträume im Adminvilla Neubau schnellst möglichst mit der Arbeitsstelle im Apfelpark verbinden zu können. Der Adminvilla Altbau mit allen alten Lager und Produktionsstätten ist seitdem als Kassaa Group Museum kostenlos zu besichtigen.

Adminvilla Neubau

Adminvilla Neubau

Die Adminvilla Neubau hat einige Stockwerke. Dabei lassen sich Hochbau und Tiefbau recht gut voneinander unterscheiden. Der Hochbau und damit der sichtbare Teil der Adminvilla ist ein Wohnbau für die Administratoren, während der Tiefbau reiner wirtschaftlicher Natur ist. So befinden sich sowohl Ackerflächen als auch eine Anbaufläche für den Forstbetrieb im Keller der Adminvilla.



Städtischer Aussichtsturm

Städtischer Aussichtsturm

Der städtische Aussichtsturm ist eine der wenigen öffentlichen Gebäude des Admin-Villakomplexes. Jeder Besucher kann für einen kleinen Eintrittspreis die schöne Aussicht von oben auf die Stadt genießen oder den Turm als Startplatz für Elytren-Ausflüge nutzen, dafür wurde extra ein öffentlicher Dachzugang eingerichtet um noch höher Starten zu können (ca. 40m). Er war lange das Höchste in Privatbesitz befindliche Gebäude und damit auch eines der höchsten des Servers. Mit 40m Dachhöhe es jetzt das dritthöchste Gebäude des Servers. Das höchste zugängliche Stockwerk (Aussichtsplatform) liegt auf 31m.



Admins Bauernhof

Admins Bauernhof

Der Admins Bauernhof ist ein Multifunktionsgebäude und beherbergt die Admins Pferdezucht, den Hauptsitz von AdminsBräu und ein mietbares Gästehaus. Ebenso befindet sich unter dem GS ein großer Keller ähnlich wie im "Neubau" Gebäude. UG1-2 stehen Adminsbräu zur Verfügung. UG3 beherbergt einen Multifunktionsraum und Farmen. Im doppelt so hohen UG4 können Bäume gefarmt werden. Ebenso befindet sich in diesem Gebäude ein Adminswertstoffhof. Betreiber des Gebäudes ist die Kassaa Group.


Alter Aussichtsturm

Alter Aussichtsturm

Der alte Aussichtsturm wurde ursprünglich von Nhezz gebaut, um eine schnellere Verbindung zwischen Admins Bauernhof und den restlichen Adminvillakomplex zu gewährleisten, wurde Nhezz der Turm von den Admins abgekauft und unterirdisch ein Verbindungstunnel gegraben. Mit 19m Dachhöhe ist er relativ niedrig. Oberirdisch wurde nichts geändert.



LNSFLRs Privathaus

LNSFLR Privathaus

Südlich des Englischen Gartens gelegen befindet sich das Privathaus von LNSFLR auf dem, wie auf dem Doppelhaus und der Stadtvilla alle sämtliche Rechte besitzen. Es hat eine geräumige Einfahrt und einen externen Pool und eine große Dachtrasse.




LNSFLRs zweites Privathaus

LNSFLR zweites Privathaus

LNSFLRs zweites Privathaus befindet sich direkt zwischen LNSFLR 1. Privathaus und dem Adminvilla Neubau. Ursprünglich wurde dieses Gebäude von KuschligerBlade gebaut. Dieser verkaufte das Gebäude 2019 an LNSFLR.




Englischer Garten

Englischer Garten

Dieser ist der erste private Garten des Server überhaupt. Er beherbergt verschiedenste Pflanzenarten und dient hauptsächlich zum Erhalt der Ursprünglichen Flora um den Spawn, gesponsort von den Admins. Unterirdisch befindet sich eine größere halbautomatische Weizenfarm.



KBC-Center

KBC-Center

Das KBC-Center oder auch KGB-Center genannt ist ein Wolkenkratzer in Spawn und Landesregierungsnähe. Alle Stockwerke werden über McDynasty8 verkauft. Aufgrund der nähe zur Regierung werden die dortigen Büros gerne von Parteien als (kostenlose) Parteibüros genutzt. Mit 43m Dachhöhe es das zweithöchste höchste Gebäude des Servers. Das höchste zugängliche Stockwerk (Penthouse/Privat) liegt auf 36m. Betreiber des Gebäudes ist die Kassaa Group.


LanDes Medienanstalt

LanDes Medienanstalt

Das Gebäude der LanDes Medienanstalt befindet sich direkt neben der Regierung, greift sogar deren Baustil wieder auf. Aufgrund dessen wurde die oberste Etage des Gebäudes, wegen Platzmangels in der Landesregierung vom Staat angemietet. Im 2OG befinden sich deshalb Besprechungsräume für Serverrat und Kabinett. EG und 1OG wird von der LanDes Medienanstalt hauptsächlich für TV-Studios (insbesondere Nachrichten) genutzt. Weitere Studius Befinden sich im Gebäude X des Apfelparks. Betreiber des Gebäudes ist die Kassaa Group.


Pool- und Gästehaus

Pool- und Gästehaus

Nachdem das Wohnhaus fertiggestellt worden ist, gab es bereits Pläne ein Poolhaus zu errichten, welches auch untervermietet werden kann. Gelegentlich wird es mit einer Versteigerung auf dem Discord Server an den Meistbietenden vermietet.



OCs Stadtvilla

OCs Stadtvilla

Ebenfalls im Adminvillen-Komplex befindet sich die Stadtvilla, die dem Admin OC1204 privat gehört, aber auf den die anderen Admins wie bei dem Doppelhaus als auch beim LNSFLR Privathaus ebenfalls alle Rechte innehaben. Hier befindet sich auch ein Festsaal, den die Gemeinschaft der Admins zugutekommt. Die Stadtvilla befindet sich an der Ecke zwischen dem Rathaushotel und dem Handelshof und damit ist sie sehr zentral gelegen. Ebenso befindet sich in diesem Gebäude ein Adminswertstoffhof.



B-tique by SUPERB

B-tique by SUPERB

Die B-tique by SUPERB ist das einzige Geschäft, indem SUPERB-Ware erworben werden kann. Bei SUPERB-Drops wird vor der B-tique manchmal auch eine Anstellschlage aufgebaut. Die Zentrale Lage direkt neben dem Shop und in der Nähe des Spawns, wiederspiegelt die hohen Ansprüche die SUPERB an seine Ware und Verkaufsorte stellt. In das Gebäude selbst ist ein das Kunstwerk "Rush B" von OC1024 eingearbeitet.



LNSFLRs und DerSchottis Doppelhaus

LNSFLRs und DerSchottis Doppelhaus

Die Doppelhaushälften sind genau wie auch die Stadtvilla und das LNSFLRs Privathaus im Privatbesitz des jeweiligen Administrator wobei auch hier alle Admins sämtliche Rechte haben. Es ist ebenfalls sehr zentral gelegen. Aus planerischen Gründen ist ingame der Besitzer DerSchotti für dieses Grundstück.



Kassaa Group City-Campus (Neubau)

Kassaa Group City-Campus (Neubau)

Hier befindet sich Büros des Verwaltungsrates der Kassaa Group, der Standortleitung City-Campus und Leitung der Kundenzufriedenheit. Im Informationsraum ist momentan ein Tutorial von der Stadt untergebracht. Ein kleiner, für 24 Personen ausgelegter, Tagungsraum ist ebenfalls verfügbar. Ursprünglich war dieses Gebäude Hauptsitz der Kassaa Group. Im Untergrund befindet sich eine private U-Bahn-Station, die den City-Campus mit dem Apfel-Park verbindet. Ein Nachbau (gleiche Maße bis auf Höhe) des gläsernen Eingangs befindet sich, als Erinnerung an den alten Hauptsitz, im inneren des Oktagons, dem neuen HQ der Kassaa Group. Betreiber des Gebäudes ist die Kassaa Group.



Kassaa Group City-Campus (Altbau)

Kassaa Group City-Campus (Altbau)

Hier befinden sich die Räumlichkeiten des Kassaa Group Ausbildungszentrums sowie auch Beratungsräume für den Kundenservice. Betreiber des Gebäudes ist die Kassaa Group.



"Kassaa S2" Gebäude

Kassaa S2 Gebäude

Hier befinden sich die Packstationen und Lagerräume der Kassaa Group. Es befindet sich nordwestlich vom City-Campus Altbau. Betreiber des Gebäudes ist die Kassaa Group.



Admin-Zitadelle

Admin-Zitadelle

Eine etwas vom Spawn nicht direkt anliegende befestigte Anlage würde als zusätzliches Massenlager benutzt. Es beherbergte einer der wenigen genehmigten automatischen Sortieranlagen und war Endstelle des automatischen Transportsystem zur Adminsvilla Altbau. Es ist das nördlichste Gebäude des Adminvillen-Komplexes. Ebenso befindet sich in diesem Gebäude ein Adminswertstoffhof. Die gesamte Lagertechnik wurde mit der Apfel-Park Ausbaustufe 3.5 dorthin verlegt. DieAdmin-Zitadelle ist nicht mit der viel größeren Admin-Burg zu verwechseln.


Trivia des Wohnbereiches

  • Adminvilla Neubau
    • Der Aushub für den Tiefbau der Adminvilla Neubau wurde mithilfe vieler Helfer bewerkstelligt. So wurden ca. 16.000 Kubikmeter abgeräumt.
    • Die Bauplanung des Wohnhaus wurde von LNSFLR und OC1024, welche in einer einzigen arbeitsintensiven Nacht den kompletten Hochbau konzeptionierten, getätigt.
    • Es wurde erst der Tiefbau fertiggestellt um dann das GS mit einer zwischenzeitlichen Baumfarm zu bewirtschafteten. Zu diesen Zeitpunkt war dies die größte Baumfarm der Citywelt. Wer also beim Bau des Kellers nicht anwesend war, könnte also vermuten, dass sich auf dem GS nichts geändert hätte.

Siehe auch

Advertisement