LNSFLR.NET Wiki
Advertisement

Die Anfänger Grundstücke oder auch AWB Grundstücke, wobei AWB für Anfänger-Wohnbau steht, sind eine Leistung der Kassaa Group. Ursprünglich bedeutete AWB Admins Wohnbau, wurde aber um die private Trägerschaft zu unterstreichen umbenannt.

Was sind die Anfänger Grundstücke?

Anfänger Grundstücke sind preiswerte Grundstücke, die vor allem für Anfänger geeignet sind, die sich noch kein reguläres Grundstück leisten können und nicht in einem Hotel wohnen wollen. Eine Baulizenz / Staatsbürgerschaft benötigt man für den Besitz von AWB-Grundstücken nicht.

Welche Zahlungsmöglichkeiten gibt es?

Entweder kann direkt der volle Kaufpreis bezahlt werden oder ein Miet-Kauf durchgeführt werden. Beim Miet-Kauf wird der Kaufpreis in Raten bezahlt. Allerdings ist diese Variante mit Einschränkungen verbunden, bis der volle Kaufpreis an Kassaa Group bezahlt wurde. Die erste Rate wird beim Miet-Kauf direkt beim Erwerben des GS eingezogen. Die nächsten Raten können bezahlt werden, indem man entweder einen Admin anschreibt und Bescheid gibt das man Raten schon im Voraus bezahlen möchte (dies verkürzt nicht die Fristen, also ist hat man dadurch keine Nachteile) oder man behält das nötige Geld auf dem Konto und bezahlt über automatischen Bankeinzug, beim Fälligkeitsdatum. Zu beachten dabei ist das am Fälligkeitsdatum genügend Geld auf dem Konto ist, da sonst evtl. das Grundstück nicht verlängert wird und ggf. Beschlagnahmt wird, deshalb empfehlen wir, wenn genügend Geld vorhanden ist die nächste Rate zu bezahlen, dies so bald wie möglich zu machen, indem man sich bei einem Kassaa Lead meldet, um unnötiges auslaufen des Grundstückes zu vermeiden.

Wie erwerbe ich ein Anfänger Grundstück

Such die ein freies Grundstück aus, gekennzeichnet mit einem "Zu Verkaufen" Schild. Und wende dich ingame oder über Discord an einen Kassaa Lead. Dieser Zieht dann die erste Rate ein und erteilt dir die nötigen Rechte auf dem Grundstück.

Welche Regeln sind zu beachten?

Entscheidet sich ein Spieler für einen Miet-Kauf, sind bis zur vollständigen Zahlung des Kaufpreises folgende Einschränkungen vorhanden:

  • Kellerbau ist nicht möglich
  • Kein Management-Recht im AWB-Claim
  • Veränderung/Abriss bereits bestehender Gebäude


Folgende Regeln gelten allgemein für alle AWB-Grundstücke:

  • maximale Bauhöhe/-tiefe: +/-10 Blöcke AGL (höher oder tiefer nur mit Genehmigung)
  • Grundstück zählt nicht in die benötige Claimblockzahl für Ämter wie Schöffen oder Mitglieder des Server-Rats
  • Grundstück verbleibt in Besitz der Kassaa Group, der Käufer erhält Wohn- und Baurecht
  • Beschlagnahmung des AWB Grundstücks bei zu langer Inaktivität
  • Beschlagnahmung des AWB Grundstücks bei zu hohem Zahlungsverzug im Fall des Miet-Kaufs
  • Verkauf an Dritte, Untermietung oder Betrieben von Geschäften ist verboten

Sozialwohnungen

Liegt das Gesamtvermögen eines Spielers unter 300N. Stellt die Kassaa Group für einen Monat kostenlos eine Unterkunft zur Verfügung und das so lange bis das Gesamtvermögen wieder über 1000N liegt und selbstständig eine Wohnung bezahlt werden kann. Diese Leistung ist bei einem Kassaa Lead zu beantragen und wird nicht automatisch zugeteilt.

Bauwettbewerbe

Ab und zu veranstaltet die Kassaa Group einen Bauwettbewerb. Bei diesem werden AWB-Grundstücke kostenlos für die Bauzeit zur Verfügung gestellt. Diese Grundstücke dürfen nur für den Zweck des Wettbewerbs, also nicht zum Wohnen, benutzt werden.

Materialien werden von den Teilnehmern selbst gestellt, die generellen AWB Regelungen sind beim Bau unbedingt zu beachten.

Einschränkungen des Wettbewerbs sind, dass nur Wohngebäude (der eigentliche Zweck der AWB-Grundstücke) beim Wettbewerb zugelassen sind. Alle Gebäude müssen zu einer festgelegten Deadline fertig sein und gehen nach Ende des Wettbewerbs in den Besitz der Kassaa Group über.

Der Gewinner des Wettbewerbs erhält ein Preisgeld.


Irrtümer und Änderungen vorbehalten!